Welche Windeln sind die Besten?

Welche Windeln sind die Besten?

Welche Windeln sind die Besten? Vielen stellt sich anfangs sicherlich die Frage, welche Windel die Beste sei und was man vor dem Kauf von Windeln zu beachten hat. Doch eins gilt es von Anfang an klar zu stellen: Es gibt sogesehen keinen klaren Testsieger bzw. die beste Windel. Die Entscheidung welche Windel am besten ist, ist komplett individuell und hängt ganz allein vom Empfinden der Eltern und des Babys ab. Die einen bevorzugen diese Art von Windel und wiederum andere Eltern haben ein riesen Problem mit Windeln einer bestimmten Marke. Sie müssen sich also von Anfang an bewusst sein, was eine Windel ihrer Meinung nach an Kriterien erfüllen muss.

Welche Windeln (bzw. Windelarten) gibt es?
Für junge und frische Eltern, die sich neu in diese Materie eintasten haben wir eine kleine Übersicht erstellt, um Ihnen zu zeigen welche Windeln bzw. Windelarten es alles gibt:

Welche Windeln sind die Besten – Gefaltete Windeln: Ein sehr altes Wickelsystem, dass heute kaum noch benutzt wird sind die gefalteten Windeln, die vor mehreren Jahren noch kaum wegzudenken waren. Große quadratische Windeln wurden zusammengefaltet und anschließend ums Baby gewickelt. Das Wickeln war meist sehr schwierig und zeitaufwendig. Die Saugfähigkeit der Windeln hing vom Material ab und der große Vorteil bei diesen Windeln ist es bzw. war es, dass der Preis pro Windeln sehr gering war und die gefalteten Windeln somit eine kostengünstige Variante darstellen.

Neben der gängigsten Form der Wegwerfwindel, die durch Verschlusslaschen befestigt wird, gibt es noch einige andere Windelarten, die teilweise schon veraltet sind und kaum mehr gebraucht werden. Dennoch bieten sie eine Alternative zu den Wegwerfwindeln und können immernoch benutzt werden.

Welche Windeln sind die Besten – Bindewindeln: Bindewindeln sind immer noch gängig in Deutschland und werden wie der Name bereits sagt um das Baby gebunden. Die Windel wird also sogesehen durch Bänder am Baby gehalten. Der Aufwand des Anziehens ist ebenfalls wie bei den gefalteten Windeln relativ hoch, da das Anlegen der Windel und das Schließen der Bänder teilweise sehr umständlich ist.

Welche Windeln sind die Besten – Einlagewindeln: Die Einlagewindeln werden ohne einen Verschluss einfach in die Hose des Kindes gelegt. Dies hat den Vorteil, dass man keinen hohen Aufwand beim Anlegen der Windel hat, sondern die Einlage einfach im Handumdrehen in der Hose des Kindes platzieren kann. Nachteile sind ein mögliches Verrutschen der Einlage. Daher sollte man immer zu eher engeren Hosen greifen, sodass im Idealfall nichts verrutscht. Auch Einlagewindeln sind immernoch gängig und werden in der Regel bei etwas älteren Kindern verwendet.

Welche Windeln sind die Besten – Windelhöschen: Wenn man von Windelhöschen spricht, meint man Höschen in Windelform die durch Gummibündchen oder einen Klettverschluss am Rumpf des Kindes befestigt sind. Der Aufwand des Anziehens ist relativ gering und ein Windelhöschen bietet den Vorteil, dass es dem Baby viel Komfort bietet.

Welche Windeln sind die Besten : Nachdem wir nun alle Windelsorten durchgegangen sind, ist es ebenfalls wichtig Sie zu informieren welche Vor- und Nachteile Stoffwindeln mit sich bringen. Stoffwindeln stellen eine Alternative zu den gängigen Wegwerfwindeln aus Zellulose dar und bieten ebenfalls einige Vor- und Nachteile, die Sie sich vor dem Kauf von Stoffwindeln unbedingt ansehen sollten:

Welche Windeln sind die Besten – Stoffwindeln:

Stoffwindeln…
– werden von Babys bzw. der Haut des Babys besser vertragen und vermeiden somit eher das Risiko einer Hautschädigung
– Sind nicht so umweltbelastend und absolut nachhaltig
– können mehrmals verwendet werden (vorrausgesetzt man wäscht sie)
– Stinken weniger
– sind in der Regel günstiger
– sind angenehmer zu tragen
– füllen die Mülltonne nicht
– machen mehr Arbeit, da man sie waschen muss
– können vom Prinzip her weniger Flüssigkeit aufnehmen
– sind beim Anlegen schwerer – sind ungünstig wenn man länger unterwegs ist

Nun kennen Sie ebenfalls die Vor- und Nachteile von Stoffwindeln und müssen für sich selbst entscheiden, für welche Windelvariante Sie sich entscheiden. Die Frage welche Windeln die Besten sind ist nach wie vor abhängig von ihren eigenen Interessen.

Welche Windeln sind die Besten? Wenn Sie von uns eine klare Kaufempfehlung haben wollen und diese anhand von Fakten belegt sein soll, können wir Ihnen nur empfehlen sich unserem Windeln Test, oder unseren Pampers Test anzusehen.